Artikel mit dem Tag "flüchtlinge"



02. Juli 2018
„HipHop ist schon immer anti gewesen. Aber womöglich lag das mehr an der damaligen Generation als an HipHop.“
03. Juli 2016
Autor: Walter Schilling Wir leben in einer Zeit, in der die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinandergeht, was sich unter anderem dadurch zeigt, dass hierzulande viele Arbeiter nur noch für die Gewinnmaximierung schuften - von der sie in der Regel keinen Anteil abbekommen. Gerade jetzt muss man den Mund aufmachen und Probleme ansprechen, über sie diskutieren und mit anpacken. Dabei dürfen wir auch gerne mal über den Tellerrand schauen und feststellen, dass unser Übel wie ein...
02. Dezember 2015
Autor: Walter Schilling Foto: Maxi Baier Keno rappt schon weit mehr als eine Dekade lang. Alles nahm seinen Anfang in München, wo er mit Fatoni und Bustla die Rap-Crew Creme Fresh gründete. Nachdem sich die Truppe aufgelöst hatte, kam es zu einem nahtlosen Übergang in eine völlig neue und ungewöhnliche Rapformation: Moop Mama. Zwei Alben später veröffentlicht Keno sein erstes Soloalbum Paradajz Lost, das er mit Flying Pussyfoot zusammen produziert hat. Das Wort Paradajz, das fast wie...