Artikel mit dem Tag "deutsch"



23. Juni 2017
Jeder macht in Deutschrap einen auf Latino. Man hört mittlerweile so viel Spanisch, dass man fast meinen könnte, dass jeder zweite Rapper aus Mittel- bzw. Südamerika kommt. Wie gut, dass es auch noch echte Kubaner gibt und so haben wir uns mit Qbano darüber unterhalten, was er über Rapper mit schlechtem Spanisch hält.
08. Januar 2017
Autor: Walter Schilling Foto: Screenshots via YouTube Früher soll alles besser gewesen sein? Etwa damals, als Mark Wahlberg unter dem Pseudonym Marky Mark unterwegs war und gerappt hat? Oder etwa noch früher, in einer Zeit, in der die Rapper zurecht in Vergessenheit gerieten? Denkt immer daran: Wo ein Hype ist, lässt die Wackness nicht lange auf sich warten. Dieser Trend ließ sich nämlich schon bei der Sugar Hill Gang und ihrem Song Rappers Delight feststellen.
09. März 2016
Autor: Walter Schilling Obwohl sie nur von wenigen Hörern beachtet werden, gibt es sie: Deutsche Female MCs, die eine große Portion Skills und ebenso viel Verständnis für Kunst mitbringen. Daher fällt es ihnen nicht schwer, mit ihren männlichen Kollegen mitzuhalten. Da sie auch aus einer anderen Perspektive rappen, und zwar mit den Augen einer Frau, stellen sie eine wahre Bereicherung für den Hip Hop dar. Darum präsentiere ich euch in dieser Kolumne ein paar Damen, die zwar nicht viele...
21. Februar 2016
Autor: Walter Schilling Foto: Nico Wöhrle Tristan Brusch ist schon fast sein Leben lang Sänger und Songschreiber, der gleich nach dem Abitur mit seinem Album My Ivory Mind durch Europa tourte. Von da an hat er sein Leben der Musik gewidmet und so gut wie nie in einem Nine to Five Job gearbeitet. Er hat sich nie um eine Ausbildung oder ein Studium gekümmert, sondern voll und ganz auf die Musik konzentriert. Statt sich um seine Existenz sorgen zu machen - schließlich schon viele Menschen an...
18. November 2015
Über die Diskrimierung von Türken wird hierzulande nur wenig gesprochen. Zwar ist der Missstand zu einem Tabu geworden, aber genau deswegen möchten wir darüber sprechen. Manch ein Deutscher bekommt diverse Benachteiligungen gar nicht mit, denn oftmals sind Deutsche mit Deutschen befreundet und Türken mit Türken. Ausnahmen bestätigen die Regel. Statt miteinander wird immer mehr übereinander geredet. Vor allem in Zeiten, in denen die Angst vor einer Islamisierung die Runde macht, wird...