Artikel mit dem Tag "afd"



02. Juli 2018
„HipHop ist schon immer anti gewesen. Aber womöglich lag das mehr an der damaligen Generation als an HipHop.“
22. Mai 2018
„Ein Großteil unserer Gesellschaft ist doch nur dann nett und respektvoll, weil sie sich etwas vom Gegenüber erhoffen.“
03. Juli 2016
Autor: Walter Schilling Wir leben in einer Zeit, in der die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinandergeht, was sich unter anderem dadurch zeigt, dass hierzulande viele Arbeiter nur noch für die Gewinnmaximierung schuften - von der sie in der Regel keinen Anteil abbekommen. Gerade jetzt muss man den Mund aufmachen und Probleme ansprechen, über sie diskutieren und mit anpacken. Dabei dürfen wir auch gerne mal über den Tellerrand schauen und feststellen, dass unser Übel wie ein...
09. Mai 2016
Foto: Franziska Holz Autor: Walter Schilling Die Rapcrew Neonschwarz gehört zu den politisch bewanderten in unserem Land, die sich auch fragen, wie es wohl weitergeht. Denn während Rassismus wieder salonfähig geworden ist, und zwar nicht nur in Deutschland sondern weltweit, fragen sie auf ihrem neuen Album grimmig: „Wer stand bereit, als der Mob getobt hat?“ - eine Anlehnung an die vielen brennenden Flüchtlingsheime. Doch sie belassen es nicht dabei, sondern stellen weitere Fragen und...
06. März 2016
Artikel: Walter Schilling Foto: Rob Vegas Am 13. März wird in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt. Diese drei Bundesländer haben eine große Gemeinsamkeit, auf die sie wohl hoffentlich nicht stolz sind: Die AfD wird den Hochrechnungen zufolge in alle drei Landtage einziehen. Laut manchen Prognosen wird sie in Baden-Württemberg womöglich fast so stark wie die SPD sein. Diese große Anzahl von Befürwortern der AfD stimmt nachdenklich, weswegen...