Marz - Eine Liebe für (Video)

...Hip-Hop

Ihr fragt euch, warum wir euch erst jetzt die frohe Botschaft kund tun und euch vom neuen Song von Marz berichten? Ehrlich gesagt sind wir seit Tagen einfach nur noch damit beschäftigt, das dazugehörige Album zu pumpen. Es ist beeindruckend, mit wie viel Liebe zum Detail hier gearbeitet worden ist. Eine Liebe für ist ein super Beispiel dafür, was das Album I Love 2 Hate so besonders macht. Ein gefühlvolles Intro, harmonische und beeindruckende Arrangements und ein Rapper, der seine Texte wie kein zweiter spittet. Es ist Musik, die fernab von Trends produziert worden ist, aber womöglich schon bald der Trend sein könnte.


Das könnte dich auch interessieren:

Interview mit Bluestaeb

Bluestaeb hat sich bereits einen festen Platz in der deutschen Beatmakerszene erspielen können, die auch durch ihn eine immer größere Fanbase aufweist. Denn vor allem mit seinem letzten Album Rodalquilar konnte er einige Heads von sich überzeugen. Die LP hat nämlich viele entspannende Momente und überträgt den Boombap-Stil der 1990er auf eine sehr moderne Art und Weise in das hier und jetzt. Manche nennen es Neo-Boombap, andere wiederum Oldschool Future. 

Interview mit DJ Eule & DJ s.R.

Im Jahr 2016, wo man seine Musik oftmals nur noch auf Spotify, iTunes oder bestenfalls noch als CD veröffentlicht, ist das Werk von DJ Eule und DJ s.R. eine willkommene Abwechslung und macht gleichzeitig extrem neugierig. Denn die beiden DJ’s zerstückeln den Langspieler quasi auf vier kleine Vinylplatten und verteilen die Veröffentlichung davon auf ein ganzes Jahr. Obendrein sind diese vier Schallplatten jeweils auf 500 Stück limitiert und bieten die einzige Möglichkeit es physisch zu besitzen. 

Interview mit Waldo the Funk

Mit seinem Album Domingo Vogel konnte Waldo the Funk einen Platz im Herzen vieler Hip-Hop-Heads gewinnen. Denn das ausgesprochen moderne Boombap-Album überzeugt sowohl durch gekonnten Rap als auch mit einmaligen und fantastischen Beats. Mit Brenk Sinatra, Dexter und Enaka versorgen den Wahlkarlsruher ganz und gar talentierte Produzenten, mit denen Waldo hervorragend harmoniert und auf diese Weise ein Album abgeliefert hat, das in der Szene zu einem echten Geheimtipp geworden ist. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0